Orgelkonzert zum Erntedank

Nach einem großartigem Gottesdienst am Erntedanktag 2015 lud unsere Gemeinde am Nachmittag zu einem Orgelkonzert.

Am Entedanksonntag, den 4. Oktober 2015, lud unsere Gemeinde zum dritten Mal zu einem Orgelkonzert. Drei Organisten der Gemeinde präsentierten auf der großen Orgel Werke aus drei Jahrhunderten – vom Altmeister Johann Sebastian Bach über Max Reger bis hin zu Klaas Jan Mulder.
40 Besucher erfreuten sich an der Vielfalt der Stücke und den Möglichkeiten, die das Instrument in Rostock bietet. Barocke Klänge können festlich oder lieblich sein; romantische Musik auch pompös mit ungewohnten Klängen. Der Abschluss mit dem sanften "Herr, bleib bei mir" setzte eine Einstimmung in die beginnende Dämmerung. Die Zuhörer brachten ihren Dank im Schlussapplaus und persönlichen Gesprächen zum Ausdruck.