Gottesdienst mit Heiliger Wassertaufe

Im Sonntagsgottesdienst am 18. Mai 2014 spendete ein Priester unserer Gemeinde einem Kind das Sakrament der Heiligen Wassertaufe.

Den Sonntagsgottesdienst am 18. Mai 2014 hielt ein Priester unserer Gemeinde. Zwei weitere Priester unserer Gemeinde wurden für Predigtbeiträge an den Altar gerufen. Unser Priester stellte seine Predigt unter das Bibelwort aus Offenbarung 3, Vers 20 "Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.". Im weiteren Verlauf des Gottesdienstes erlebten die Anwesenden die Sündenvergebung und die gemeinsame Feier des Heiligen Abendmahls. Ein weiterer Höhepunkt im Gottesdienst war die Spendung des Sakraments der Heiligen Wassertaufe. Die Eltern trugen ihr Kind an den Altar und unser Priester spendete dem Baby das Sakrament der Heiligen Wassertaufe. Der Kinderchor gratulierte nach der Handlung mit dem schönen Lied "Weil ich Jesu Schäflein bin".